Bankrecht

Die Kanzlei beschäftigt sich schon seit geraumer Zeit mit den Negativaspekten  bei Beziehungen zu Banken und Kreditinstituten. Insbesondere bieten wir außergerichtliche und gerichtliche Unterstützung bei Streitigkeiten mit Banken und Kreditinstituten,Neuverhandlung vertraglicher Vereinbarungen, umfassende Beratung zum Inhalt von Bankverträgen durch Analyse der allgemeinen Vertragsbedingungen in Bezug auf Girokonten, Hypotheken, Leasing und derivative Produkte. Es folgen einige Beispiele aktueller Mandate:

- Wir haben zahlreiche Unternehmen und Privatpersonen bei Gerichtsverfahren gegen Kreditinstitute unterstützt wegen Verletzung der Regeln und rechtswidriger Anwendung von Zinseszinsen.

- Wir haben mehrere Unternehmen bei vertraglichen und außervertraglichen Haftungsklagen gegen Kreditinstitute unterstützt wegen fehlerhafter Meldungen an die Risikozentrale (Centrale dei Rischi)

- Wir haben Unterstützung beim Abschluss von Vereinbarungen über Neuverhandlungen  von Vertragsbedingungen zwischen Kreditinstitut und Kunden geleistet.

lug25

25/07/2024

Carcere: separatezza e sicurezza, ma anche recupero del detenuto

La reclusione non può interrompere la quotidianità

lug25

25/07/2024

Florovivaismo: la Delega al Governo

Si dovrà costituire un quadro normativo

lug25

25/07/2024

Il giorno di riposo compensativo va retribuito con una maggiorazione

In caso di orario continuato e in turni,